Hilfe

JavaScript aktivieren

Wähle den Browser aus, auf welchem du JavaScript aktivieren möchtest. Dort stehen die jeweiligen Anweisungen Schritt für Schritt. Beachte das ich mich auf die jeweils aktuellsten Versionen beziehe. Ältere Versionen können leicht davon abweichen, sollten aber vom Prinzip her gleich bleiben.

Safari Mac oder PC

  1. Für Mac klicke Links oben auf Safari, für PC rechts oben in der Symbolleiste auf das Menu (Zahnrad)
  2. Wähle Einstellungen
  3. Wähle die Option Sicherheit
  4. Unter Webinhalt aktiviere JavaScript
  5. Schliesse dieses Fenster
  6. Lade die gewünschten Seiten neu
  7. Erfolg!

Safari iPhone oder iPad

  1. Öffne die Einstellungen App
  2. Gehe zu Safari
  3. Gehe ganz unten auf Erweitert
  4. Hier kannst du JavaScript aktivieren
  5. Verlasse die Einstellungen App und öffne Safari
  6. Lade die gewünschten Seiten neu
  7. Erfolg!

Chrome Mac oder PC

  1. Klicke rechts oben in der Symbolleiste auf das Menu (drei Punkte)
  2. Wähle Einstellungen
  3. Gehe unten auf Erweitert
  4. Öffne im Abschnitt Datenschutz auf Inhalts­einstellungen
  5. Wähle JavaScript
  6. Aktiviere Zugelassen (empfohlen)
  7. Schliesse diesen Tab
  8. Lade die gewünschten Seiten neu
  9. Erfolg!

Firefox Mac oder PC

  1. Gib in der Adressleiste about:config ein und drücke Enter
  2. Klicke auf Ich werde vorsichtig sein, versprochen!›, falls eine Warnmeldung angezeigt wird
  3. Geben Sie in javascript.enabled in das Suchfeld ein.
  4. Mach einen Doppelklick auf javascript.enabled, um den Wert von false auf true zu ändern.
  5. Schliesse diesen Tab
  6. Lade die gewünschten Seiten neu
  7. Erfolg!

Opera Mac oder PC

  1. Klicken im Menü auf Einstellungen
  2. Wähle links Websites aus
  3. Unter JavaScript kannst du einstellen, welche Webseiten JavaScript verwenden dürfen
  4. Lade die gewünschten Seiten neu
  5. Erfolg!

Internet Explorer oder Microsoft Edge

  1. Einen anderen Browser herunterladen
  2. IE und Edge Nicht mehr benutzen
  3. Erfolg!

In-App Browser

Ein In-App Browser ist ein Browser, welcher direkt in der jeweiligen App Websites öffnet. So kann der User eine verlinkte Website anschauen, ohne die App verlassen zu müssen. Viele bekannte Apps haben bereits ein In-App Browser. – Zum Beispiel Facebook oder Instagram.

Das bedeutet aber auch, dass diese Apps (im Normalfall) keine Einstellungen haben um JavaScript für den Browser zu aktivieren. Allerdings haben diese meistens bereits JavaScript aktiviert.

Falls du trotzdem in einem In-App Browser bist und den Hinweis am unteren Rand siehst und auf dieser Seite gelandet bist, kannst du bei den meisten oben beziehungsweise unten auf ein Icon klicken (meistens drei Punkte oder ein Pfeil) und die Website dann in deinem Standart Browser öffnen.

Wenn du dann weiterhin den Hinweis siehst, nutze die oberen Browser-Spezifischen Tipps um JavaScript zu aktivieren.

Info zu Browser

Browser

Das Wort Browser kommt aus dem englischen to browse und bedeutet soviel wie stöbern oder sich umsehen. Ein Browser ist ein Programm, welches die Darstellung von Webseiten im Internet ermöglicht. Du benutzt derzeit ein Browser um diese Seite anzuschauen.
Mehr dazu